P.O.P.T. nach Anette Fox

Psycholinguistisch orientierte phonologische Therapie P.O.P.T

Was versteht man unter einer phonologischen Störung?

Hierbei handelt es sich um eine Störung der kindlichen Aussprache, bei der Laute ersetzt, vertauscht, ausgelassen oder fehlgebildet werden. Im Vergleich zu den phonetischen Fehlbildungen erfolgt bei phonologischen Störungen eine Veränderung der Wortbedeutung.

. z.B. Kanne – Tanne

          Bier    -  vier

          Kasse – Tasse

          Fisch   -  Fich

 

Die psycholinguistisch orientierte phonologische Therapie ( P.O.P.T) ist ein Therapieverfahren / konzept, welches auf dem Sprechverarbeitungsmodell nach Steakhouse & Wells basiert. Es wurde unter Einbeziehung aller Therapieprinzipien für phonologische Therapie und Inhalte anderer Therapieprogramme wie z.B. Metaphon und Minimalpaartherapie ein Therapieprogramm für das deutsche Sprachsystem von Anette Fox  entwickelt.

Dieses Programm wurde erfolgreich klinisch erprobt und auf seine Wirksamkeit hin überprüft. Dieses Konzept trägt den Namen P.O.P.T., da es sich in seinen verschiedenen Phasen auf die psycholinguistische Sprechverarbeitung bezieht.

Bei diesem Therapieprogramm wird das Prinzip der Intervalltherapie empfohlen, Therapiephasen und Therapiepausen in einem Rhythmus von 10 – 30 Therapieeinheiten ( 2 x wöchentlich), je nach individueller Situation des Kindes, danach 3 Monate Therapiepause.

Es gibt Kinder, welche eine isolierte phonologische Problematik / Störung zeigen, während alle anderen Sprachebenen unauffällig sind.

Bei anderen Kindern ist die phonologische Störung nur ein Bestandteil einer Sprachentwicklungsstörung. In diesem Fall sollte nicht parallel an der Phonologie und anderen Sprachkomponenten gearbeitet werden.

Das Programm der P.O.P.T. besteht aus einer Vorbereitungs - und drei Therapie- phasen. Jede der Phasen zielt auf andere Ebenen des Sprechverarbeitungsprozesses ab.

Die einzelnen Phasen gelten erst als abgeschlossen, wenn das Kind das Phasenziel bei mind. 80 Prozent des vorgegebenen Inhaltes erreicht hat.

Der Eintrag "footer-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "footer-col4" existiert leider nicht.

Copyright © Yvonne Krumm 2018
07081 - 60 44 logopädie-krumm@t-online.de